Beta Version

Cerca

Vatican News
Papst Franziskus Papst Franziskus  (AFP or licensors)

Irland: Pläne für Papstbesuch

Die irische Regierung werde „alles tun, um einen möglichen Besuch von Papst Franziskus in Irland zu erleichtern“, sagte Leo Varadkar, Premierminister Irlands.

Ein solcher Besuch könnte im August 2018 anlässlich des katholischen Welttreffens der Familien in Dublin zustande kommen. Eine Bestätigung einer solchen Papstreise steht jedoch von Seiten des Vatikans noch aus. Außerdem sagte Erzbischof Diarmuid Martin von Dublin, der Papst könnte ein Gefängnis und ein Obdachlosenzentrum besuchen. Bei dieser Gelegenheit würde sich auch ein Besuch in Nordirland anbieten. Im März klangen die Worte des Präfekten des Dikasteriums für die Laien, die Familie und das Leben, Kevin Farrell, hinsichtlich eines mögliches Papstbesuches ermutigend, da er nichts bestätigt oder dementiert hat.

(cath.ch)

27 Dezember 2017, 13:20