Beta Version

Cerca

VaticanNews
Demo für Homo-Ehe in Sydney Demo für Homo-Ehe in Sydney  (AFP or licensors)

Australien: Mehrheit befürwortet „Ehe für alle"

Eine rechtlich nicht bindende Volksabstimmung hat ergeben, dass 61,6 Prozent der Australier die „Ehe für alle" befürworten.

Laut der Nachrichtenagentur KAP forderte Erzbischof Denis Hart, Vorsitzender der katholischen Bischofskonferenz, die Parlamentarier dazu auf, die Gewissens- und Religionsfreiheit derjenigen zu schützen, die dagegen gestimmt haben. Bereits an diesem Donnerstag wird im Parlament über zwei Gesetzesentwürfe diskutiert werden. Beide Gesetzesentwürfe sehen vor, dass Geistliche und Standesbeamte die Verheiratung homosexueller Paare ablehnen können.

(kap 14.11.2017 sh)

15 November 2017, 15:19