Suche

Vatican News
Franziskus im Februar letzten Jahres bei seinem Besuch in Abu Dhabi Franziskus im Februar letzten Jahres bei seinem Besuch in Abu Dhabi  (AFP or licensors)

Vatikan: Deutscher Islamfachmann berät Dialograt

Papst Franziskus hat den deutschen Islamexperten Timo Güzelmansur zum Berater der Kommission für die religiösen Beziehungen zu Muslimen ernannt. Das hat der Vatikan an diesem Freitag offiziell bekanntgegeben.

Der katholische Theologe Güzelmansur, der ursprünglich türkischer Herkunft ist, promovierte nach einem Studienaufenthalt an der Universität Gregoriana in Rom 2011 in Frankfurt im Fach Dogmatik. Er wirkt als Geschäftsführer der Christlich-Islamischen Begegnungs- und Dokumentationsstelle Cibedo der Deutschen Bischofskonferenz in Frankfurt. In seiner neuen Rolle folgt er unter anderem auf den Jesuiten Christian Troll. 

Die vatikanische Kommission, die Güzelmansur mit seiner Expertise bereichern soll, gehört zum päpstlichen Rat für den interreligiösen Dialog. Franziskus ernannte an diesem Freitag auch noch weitere Berater für das Gremium: den US-Dozenten Gabriel Said Reynolds, den nigerianischen Priester Joseph Olawale Ogundipe, den indonesischen Jesuiten Heru Prakosa und den französischen Jesuiten Laurent Basanese. Basanese leitet das Interreligiöse Studienzentrum an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom.

(vatican news – sk)
 

21 Februar 2020, 12:33