Suche

Vatican News
Nuntii Latini - Die 3 mensis decembris 2019 Nuntii Latini - Die 3 mensis decembris 2019 

Nuntii Latini - Die 3 mensis decembris 2019

Jede Woche frisch: Unsere Nachrichten auf Latein. Gero P. Weishaupt übersetzt für Vatican News ausgewählte Meldungen unseres Programms.

Franciscus Papa adhortatus est, ut praesepia exstruerentur
Summus Pontifex Franciscus in loco, qui Italice „Greccio“ vocatur, ubi Franciscus Assisiensis anno 1223 primum nativitatem Jesu ante oculos exposuerat, die dominica primi Adventus litteras de momento praesepii subscrivit. Franciscus Papa omnes adhortatur, ut mos praesepia extruendi collerent aut cognoscerent.

Franciscus Papa: „Scissura christianorum non comprobanda est“
„Nullo modo quaeramus oportet, utrum vere unitati christianorum studeamus necne. Quaeramus potius oportet, num ius habeamus scissurae!” His verbis Fransciscus Papa die Saturni superiore in litteris ad Patriarcham Bartholmaium I. Constantinopolensem missis usus est.

Papa Commissionem theologicam Internationalem de anniversario quinquagesimo laudavit
Summus Pontifex Franciscus die Veneris membris Commissionis Theologicae Internationalis in Civivitate Vaticana congregatis dixit theologos munera magni momenti exercere, ad quae pertineret, ut, cum in rebus theologicis - primum soli – disputarent, res explicarent, quo fit, ut totum populum Dei in fide corroborent.

Übersetzung:

3. Dezember 2019

Papst Franziskus wirbt dafür, Weihnachtskrippen aufzubauen
Bei einem Besuch in dem Ort Greccio, wo Franz von Assisi 1223 erstmals die Geburt Jesu szenisch darstellte, hat Papst Franziskus am ersten Adventssonntag einen Brief über die Bedeutung der Krippe unterzeichnet. Franziskus ruft alle Gläubigen dazu auf, den Brauch der Weihnachtskrippe zu pflegen oder neu zu entdecken.  (1.12.2019)

Papst Franziskus: „Spaltung der Christen ist nicht zu rechtfertigen“
„Wir sollten uns gar nicht fragen, ob wir wirklich die volle Einheit der Christen anstreben sollten oder nicht. Vielmehr sollten wir uns fragen, ob wir überhaupt das Recht haben, gespalten zu sein!“ Das schreibt Papst Franziskus an diesem Samstag in einem Brief an den orthodoxen Patriarchen Bartholomaios I. von Konstantinopel. (30.11.2019)

Papst würdigt Internationale Theologische Kommission zum 50.
Theologen haben wichtige Aufgaben zu erfüllen. Eine davon ist, bei theologischen Disputen - zunächst allerdings unter sich - Klärung zu schaffen. Auf diese Weise können sie das gesamte Gottesvolk im Glauben stärken. Das betonte Papst Franziskus an diesem Freitag gegenüber den Mitgliedern der Internationalen Theologischen Kommission im Vatikan. (29.11.2019)

03 Dezember 2019, 15:41