Suche

Vatican News
Nuntii Latini Nuntii Latini 

Nuntii Latini - Die 20 mensis Augusti 2019

Jede Woche frisch: Unsere Nachrichten auf Latein. Gero P. Weishaupt übersetzt für Vatican News ausgewählte Meldungen unseres Programms.

Christianus  sine ullo medo consilio agat

Ignem, quem missum Iesus veniret, omnium nos amore implere, praesertim pauperum et a societate exclusorum Franciscus Papa in quadam allocutione extulit.

Papa benedixit rosarias Syriae destinatas

Franciscus Papa adhortatus est ad preces pro proximae Orientis parte effundendas. Oratione Angelica die festo Assumptionis Mariae in caelum prolata in Area Petriana rosarias Syriae destinatas benedixit.

Papa: „Supra omnes potentes stat Omnipotens“

Deum neminis oblivisci Franciscus Papa die memoriae Sancti Martyris Maximiliani Kolbe in luce posuit. Breviloquens, quod cottidie facit, scripsit: „Quod meminisse nos suscitat, ne adversis vitae rebus cedamus.“

---

Christsein ohne Kompromisse

Das Feuer, das Jesus auf die Erde bringe, mache uns für die Liebe zu allen aufgeschlossen - mit einer Vorzugsoption für die Armen und Ausgegrenzten, betonte Franziskus in seiner Ansprache. (18.8.2019)

 Papst segnet Rosenkränze für Syrien 

Papst Franziskus ruft zum Gebet für den Frieden im Nahen Osten auf. Bei seinem Angelusgebet am Hochfest Mariä Himmelfahrt segnete er auf dem Petersplatz in Rom Rosenkränze für Syrien. (15.8.2019)

Papst: „Über allen Mächtigen steht der Allmächtige“

Kein Mensch wird von Gott vergessen: Das hat Franziskus am kirchlichen Gedenktag des heiligen Märtyrers Maximilian Kolbe betont. In seinem täglichen Tweet schreibt der Papst: „Uns daran zu erinnern gibt uns die Kraft, angesichts der Widrigkeiten des Lebens nicht aufzugeben.“ (14.8.2019)

20 August 2019, 12:29