Suche

Vatican News
Vatikanische Gendarmerie Vatikanische Gendarmerie 

Italienischer Ordensmann wird Kaplan der Vatikan-Gendarmerie

Der Salesianer Francesco Fontana ist neuer Kaplan der vatikanischen Direktion für Sicherheit und Zivilschutz. Die Ernennung durch Papst Franziskus teilte der Vatikan am Samstag mit.

Fontana löst den argentinischen Salesianer Alberto Ricardo Lorenzelli Rossi ab, den Franziskus im Mai zum Weihbischof in Santiago de Chile ernannt hatte.

Der Kaplan ist für die vatikanische Gendarmerie und die vatikanische Feuerwehr zuständig und wird traditionell vom Ordensoberen der Salesianer im Vatikan gestellt. Dieses Amt hat Fontana seit Juni inne. Zuvor war er Leiter der Salesianerschule in Mailand "Istituto Sant'Ambrogio".

Der Direktion für Sicherheit und Zivilschutz im Vatikan unterstehen die vatikanische Feuerwehr sowie die vatikanische Gendarmerie, nicht aber die Schweizergarde. Für die Seelsorge der Gardisten ist seit 2016 Thomas Widmer aus Bonstetten im Kanton Zürich als Kaplan zuständig.

(kna - mg)

27 Juli 2019, 15:36