Cerca

Vatican News
Kardinal Anders Arborelius Kardinal Anders Arborelius 

Neue Mitglieder für Klerus-Kongregation

Papst Franziskus hat neun neue Mitglieder der Klerus-Kongregation im Vatikan ernannt. Die meisten der neu Ernannten, nämlich fünf, kommen aus Lateinamerika.

Aus Europa macht der Papst namentlich den schwedischen Kardinal Anders Arborelius von Stockholm und den französischen Erzbischof Michel Aupetit (Paris) zu neuen Mitgliedern der Kongregation.

Auch zwei Italiener stehen auf der Liste, nämlich der Erzbischof von L’Aquila, Giuseppe Petrocchi, und der Präsident des Päpstlichen Rates für die Gesetzestexte, Filippo Iannone.

Die von Papst Paul VI. neu geordnete Kleruskongregation arbeitetet in verschiedenen Abteilungen wie Klerus und Administration. Die frühere Katechese-Abteilung ist beim Rat für Neuevangelisierung angesiedelt.

Die Kleruskongregation beschäftigt sich etwa mit der Aus- und Weiterbildung der Diözesanpriester und Diakone, ihrem pastoralen Dienst in Pfarreien und Kirchen und der Katechese. Außerdem befasst sie sich mit kirchlichen Gütern, Steuern und Gebühren sowie der Versorgung der Kleriker auch bei Krankheit und im Alter. 

(vatican news – sk)
 

13 Juli 2019, 10:54