Cerca

Vatican News
Nuntii Latini - Die 28 mensis maii 2019 Nuntii Latini - Die 28 mensis maii 2019 

Nuntii Latini - Die 28 mensis maii 2019

Jede Woche frisch: Unsere Nachrichten auf Latein. Gero P. Weishaupt übersetzt für Vatican News ausgewählte Meldungen unseres Programms.

Papa: Abortus numquam est solutio!
Vita cuiuslibet hominis, imprimis non iam nati, donum est pretiosum. Quapropter Ecclesia abortum recusat. Papa eis, qui coventui de vita protegenda Saturni die habito interfuerunt, admissis non ambigue de vita protegenda locutus est.

Summus Pontifex tribunalia ad causas matrimoniales peragendas in omibus dioecesis errigi iussit
Processus ecclesiasticos ad nullitatem matrimonii declarandam cito et nulla impensa peragendos esse Summus Pontifex episcopis Italicis in memoriam revocavit. Uniuscuiusque tandem dioecesis esse tribunal ad causas matrimoniales peragendas erigere.

Fundatio Pontificia theologam Foederatarum Civitatum Amerciae Septentrionalis honoravit
Fundatio Pontificia „Centesimus Annus“ Mariam Hirschfeld, in sacris disciplinis et in rebus oeconomicis versantem insigni honoravit, cum doctrinam socialem Ecclesiae foveret.

Übersetzung:

28. Mai 2019

Papst: Abtreibung ist nie die Antwort!
'
Das Leben eines jeden Menschen, allen voran des Ungeborenen, ist ein kostbares Geschenk. Deshalb sage die Kirche Nein zu Abtreibung. Der Papst sprach Klartext in Sachen Lebensschutz. Er empfing an diesem Samstagvormittag die Teilnehmer der Konferenz „Ja zum Leben!“. (25.5.2019)

Papst mahnt Ehegerichte in allen Diözesen an
Kirchliche Verfahren zur Feststellung einer Ehenichtigkeit müssen schnell und kostenlos sein. Daran hat Papst Franziskus italienische Bischöfe erinnert. Jede Diözese müsse auch endlich ein Ehe-Tribunal einrichten.

Papst-Stiftung zeichnet US-Theologin aus
Die Päpstliche Stiftung „Centesimus Annus“ ehrt die US-Theologin und Wirtschaftswissenschaftlerin Mary Hirschfeld für ihren Beitrag zur katholischen Soziallehre. (21.5.2019)

28 Mai 2019, 15:43