Cerca

Vatican News
Eingang zum Vatikangericht Eingang zum Vatikangericht 

Vatikan: Neuer Richter und neuer Staatsanwalt ernannt

Papst Franziskus hat den Juristen-Professor Carlo Bonzano zum Richter des Staatsgerichts der Vatikanstadt ernannt. Bonzano war bisher stellvertretender Richter am genannten Gerichtshof.

Darüber hinaus ernannte der Papst den Juristen Roberto Zannotti zum sogenannten „Promotor der vatikanischen Justiz“ am selben Gericht. Es handelt sich um eine Art Staatsanwaltschaft. Und schließlich ernannte Papst Franziskus den Italiener Saverio Capolupo zum Berater für das vatikanische Justizsystem. Sein Schwerpunkt sollen jene Strukturen in Wirtschafts-, Steuer- und Steuerfragen sein, heißt es in einer Note des vatikanischen Presseamtes von diesem Samstag. Capolupo war bisher Generalkommandant der „Guardia di Finanza“ der Italienischen Republik. Dies ist die Wirtschafts- und Finanzpolizei Italiens, die vor allem Verbrechen gegen das Steuersystem ahndet.

(vatican news – mg)

16 Februar 2019, 12:10