Cerca

Vatican News
Erzbischof Luigi Ventura Erzbischof Luigi Ventura  (AFP or licensors)

Frankreich: Ermittlungen gegen den Nuntius

„Der Heilige Stuhl hat von der Presse erfahren, dass die französischen Behörden eine Untersuchung gegen Erzbischof Luigi Ventura, Apostolischer Nuntius in Paris, eingeleitet haben. Der Heilige Stuhl erwartet das Ergebnis der Untersuchung.“ So lautet eine Note des Vatikansprechers, Alessandro Gisotti.

Gegen Erzbischof Ventura wird derzeit wegen sexueller Belästigung ermittelt. Der Übergriff soll sich laut Berichten beim Neujahrsempfang der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo Mitte Jänner ereignet haben. Ventura soll einen jungen Mann der Delegation für internationale Beziehungen (DGRI) der Bürgermeisterin mehrmals unsittlich berührt haben. Nach Angaben eines in der Zeitung „Le Monde“ zitierten Anwalts sei die behördliche Untersuchung „sehr komplex“, da Erzbischof Ventura die Möglichkeit habe, seine diplomatische Immunität zu nutzen. Die Apostolische Nuntiatur ist die älteste diplomatische Vertretung in Frankreich. Die Nuntiatur nimmt traditionell eine führende Rolle bei diplomatischen Treffen ein, da der Nuntius jeweils der Dekan des diplomatischen Korps ist.

(vatican news – mg)

Hier zum Nachhören
15 Februar 2019, 14:42