Cerca

Vatican News
Der kommissarische Papstsprecher Alessandro Gisotti Der kommissarische Papstsprecher Alessandro Gisotti  (ANSA)

Neue Mitarbeiter im Pressesaal des Vatikans

Nach der überraschenden Kündigung der bisherigen Papstsprecher stellt der Vatikan ein neues Team für seinen Pressesaal zusammen. Wer genau hinsieht, erkennt: Die „Neuen“ kommen allesamt von Radio Vatikan/Vatican News.

Stefan von Kempis – Vatikanstadt

Alessandro Gisotti, bisher unser Social-Media-Chef, ist der kommissarische neue Leiter des Pressesaals. Er holt sich, wie an diesem Freitag bekannt wurde, Verstärkung aus den Reihen seiner bisherigen Kollegen. Die Französin Romilda Ferrauto, langjährige Leiterin unseres französischen Programms im Ruhestand, wird zur „Senior Advisor“ des Pressesaals.

Ihr zur Hand gehen werden die US-Ordensfrau Bernadette Reis und der Peruaner Raul Cabrera; beide entstammen der englischen bzw. der spanischen Redaktion von Radio Vatikan – Vatican News.

Bisherige Sprecher sind überraschend zurückgetreten

Büromanager des Presseamts wird der US-Amerikaner Thaddeus Jones, der ebenfalls früher bei Radio Vatikan, dann lange Jahre beim vatikanischen Medienrat und zuletzt wieder bei Vatican News arbeitete.

Die bisherigen Pressesprecher von Papst Franziskus, Greg Burke und seine Stellvertreterin Paloma Garcia Ovejero, sind Ende Dezember überraschend zurückgetreten.

(vatican news – sk)
 

11 Januar 2019, 14:20