Beta Version

Cerca

Vatican News
Nuntii Latini Nuntii Latini 

Nuntii Latini - Die 26 mensis Iunii 2018

Jede Woche frisch: Unsere Nachrichten auf Latein. Gero P. Weishaupt übersetzt für Vatican News ausgewählte Meldungen unseres Programms.

Die 26 mensis Iunii 2018

De longis manibus Papae
Operum caritativorum cui cura est, dignitate cardinalitia honorabitur – sicut praefectus Congregatinis de Doctrina Fidei. Fides enim et caritas duae sunt Summi Pontificis manus.

Papa: „Nolite timere condicionem diversam!“
“Religio non difficultas, sed pars solutionis est”. Summus Pontifex academicis Parisiensibus admissis monstravit religiones ad dialogum aptas esse.

Omnes humilitate moti procedamus oportet
Christiani „rationem inserviendi“ eligant oportet, ut coniunctim procedant. Ad hoc efficiendum Papa matutino tempore diei Iovis Genavae in quadam celebratione oecomenica Consili Mundialis Ecclesiarum adhortatus est.

Übersetzung:

26. Juni 2018

Der lange Arm des Papstes
Der Caritas-Verantwortliche des Vatikans soll künftig immer auch Kardinal sein – wie der Chef der Glaubenskongregation. Denn Glaube und Caritas sind für den Papst seine „zwei Arme“. (24.6.2018).

Papst: „Keine Angst vor Andersartigkeit“
„Religion ist kein Problem, sondern Teil der Lösung“: An das Dialogpotential der Religionen hat der Papst an diesem Samstag bei einer Audienz für Akademiker aus Paris erinnert. (23.6.2018)

Gemeinsam mit Demut vorangehen
Christen sollten die „Logik des Dienstes“ wählen, um gemeinsam voranzugehen. Dazu hat Papst Franziskus am Donnerstagvormittag in Genf aufgerufen - bei einem Ökumenischen Gebetstreffen beim Weltkirchenrat. (21.6.2018)
 

26 Juni 2018, 16:58