Cerca

Vatican News

Vatikan/Schweiz: Neues Werbevideo der Garde

Die Päpstliche Schutztruppe sucht Nachwuchs und zeigt in einem Video, was hinter der Schweizergarde steht. Darin berichten Gardisten von ihrer Arbeit.

Die Schweizergarde wirbt mit einem aktuellen YouTube-Video um Nachwuchs. Der rund zehnminütige Film zeichne ein Bild von der Grundausbildung, zeige die neue Kommandozentrale und biete Einblicke in das Leben der Gardisten, teilte die päpstliche Schutztruppe mit. Zudem werde erläutert, welche Voraussetzungen für den Dienst nötig seien.

Die Schweizergarde ist die militärische Schutztruppe der Päpste. Hauptaufgabe der Garde mit ihrer Sollstärke von 110 Mann ist, über die Sicherheit der Person und der Residenz des katholischen Kirchenoberhaupts zu wachen. Zudem begleiten Gardisten den Papst auf Reisen, kontrollieren die Eingänge zum Vatikanstaat und nehmen Ordnungs- und Ehrendienste wahr. Während ihrer mindestens zweijährigen Dienstzeit sind die Gardisten Bürger des Vatikanstaats.

Die Schweizergarde feiert in dieser Woche ihr 512-jähriges Bestehen. Am 22. Januar 1506 marschierten erstmals Schweizer Söldner in den Vatikan.

(kna – mg)

23 Januar 2018, 14:57