Suche

Vatican News
Blick auf den Palazzo Pio, Sitz von Radio Vatikan und L´Osservatore Romano, von der Engelsburg aus Blick auf den Palazzo Pio, Sitz von Radio Vatikan und L´Osservatore Romano, von der Engelsburg aus 

Papst-Besuch bei Radio Vatikan und L´Osservatore angekündigt

Papst Franziskus wird am kommenden Montag um 9 Uhr Radio Vatikan und den Osservatore Romano besuchen kommen. Das gab Vatikan-Pressesprecher Matteo Bruni an diesem Dienstag bekannt.

Wir sind ja mittlerweile daran gewöhnt, dass Papst Franziskus im Laufe seiner Amtszeit immer mal wieder bei verschiedenen Vatikaneinrichtungen vorbeigeschaut und sich mit den dortigen Mitarbeitern unterhalten hat. Normalerweise werden diese Besuche nicht im Vorhinein bekannt gegeben, aber diesmal wurde eine Ausnahme gemacht: Bruni hatte an diesem Dienstag den Besuch für die kommende Woche im der Engelsburg gegenüberliegenden Palazzo Pio angekündigt. Dort ist neben Radio Vatikan mittlerweile auch der L´Osservatore Romano untergebracht.

Beide Vatikanmedien feiern in diesem Jahr ein rundes Jubiläum, der L´Osservatore freut über den 160., Radio Vatikan über den 90. Jahrestag seit Gründung. Nach Aussage des Papstsprechers sind gerade diese Jubilaen auch der Anlass für die Visite des Kirchenoberhauptes bei seinen Medien-Angestellten.  

Sein Besuch fällt auf den Pfingstmontag, der in Italien und im Vatikan allerdings kein eigener Feiertag ist. Wie genau der Besuch ablaufen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Nach dem Besuch wird der Papst in den Vatikan zurückkehren

(vatican news - cs)

18 Mai 2021, 13:50