Suche

Vatican News
Papst Franziskus bei einer Weiheliturgie im Petersdom Papst Franziskus bei einer Weiheliturgie im Petersdom  (Vatican Media)

Franziskus weiht am Sonntag Priester für Rom

Papst Franziskus hält sich wegen Corona mit Reisen zurück, dafür feiert er mehr Heilige Messen im Petersdom: Am kommenden Sonntag weiht er neun neue Priester für das Bistum Rom.

Vatican News überträgt die Eucharistie mit Priesterweihe am kommenden Sonntag, den 25. April, um 9 Uhr auch mit deutscher Begleitung.

Wie heute bei vielen Priesterweihen in westlichen Ländern üblich, kommen die Kandidaten teils von weit her. Zwei stammen aus Lateinamerika, dem Heimatkontinent von Papst Franziskus: einer aus Brasilien, der andere aus Kolumbien. Ein weiterer Diakon, der am Sonntag im Petersdom die Priesterweihe empfängt, wurde in Rumänien geboren, alle übrigen sind Italiener. Der jüngste Kandidat ist 26 Jahre alt, der älteste 43. 

Vergangenes Jahr hatte aufgrund der Einschränkungen in der Coronapandemie Kardinalvikar Angelo De Donatis die Priesterweihen das Bistum Rom vorgenommen, dieses Jahr übernimmt Papst Franziskus wieder.

(vatican news – gs)

 

19 April 2021, 13:50