Suche

Vatican News
Radio Vatikan überträgt live und mit deutschem Kommentar sämtliche Programmpunkte der Irak-Reise von Papst Franziskus Radio Vatikan überträgt live und mit deutschem Kommentar sämtliche Programmpunkte der Irak-Reise von Papst Franziskus 

Mit dem Papst live im Irak: Übertragungen am Freitag

Franziskus setzt am Freitag als erster Papst seinen Fuß auf irakischen Boden. Die Reise steht im Zeichen der Solidarität mit den Christen im Irak und soll Geschwisterlichkeit, Frieden und Versöhnung fördern - in der gesamten krisengezeichneten Region. Hier alle Details zu unserem Service.


Am ersten Reisetag, Freitag 5. März, fliegt Franziskus von Rom nach Bagdad, wo er um 12.00 Uhr (14:00 Uhr) Ortszeit erwartet wird.

Ansprache an Politik und Gesellschaft

Im Präsidentenpalast von Bagdad wird er vor Vertretern aus Politik, Diplomatie und Gesellschaft ab 13:45 Uhr (15:45 Ortszeit) seine erste große Rede halten.

Die Ansprache dürfte vor Hintergrund der Lage des Irak auch international von Bedeutung sein. Radio Vatikan überträgt live im Videostream und mit deutschsprachigem Kommentar auf unserer Hompage ab 13:35-14:15 Uhr; Silvia Kritzenberger kommentiert. Wenn sie sehen wollen, wie der Papst am Flughafen und im Präsidentenpalast (ab 12:00 und 13:00 römischer Zeit) begrüßt wird, schalten Sie sich gerne schon früher über Youtube zu.

Begegnung mit Kirchenvertretern

Zweiter Fixpunkt am ersten Reisetag: eine Begegnung des Papstes mit Kirchenvertretern - Bischöfen, Priestern, Ordensleuten, Seminaristen und Katecheten - in der syrisch-katholischen Kathedrale in Bagdad um 14.40 Uhr unserer Zeit. Die Christen des Irak haben Jahrzehnte auf einen Papstbesuch gewartet; Freude und Hoffungen sind groß.

Auch diese Ansprache des Papstes überträgt Radio Vatikan live im Videostream und mit deutschem Kommentar ab 14.30-15.40 Uhr auf unserem Internetportal, Silvia Kritzenberger kommentiert.

Die Etappen der gesamten Papstreise bilden wir für Sie in Text, Ton und Video auf der Homepage und auf unseren Social-Kanälen Twitter - Youtube - Instagram ab. Alle Papstreden im Wortlaut sowie Zusammenfassungen, Interviews und Hintergrundberichte finden Sie auf vaticannews.de – in ständiger Aktualisierung. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind, fiebern und beten Sie mit!

(vatican news – pr)
 

04 März 2021, 17:02