Suche

Vatican News
Virginia Raggi bei Papst Franziskus Virginia Raggi bei Papst Franziskus 

Papst empfängt römische Bürgermeisterin Raggi

Papst Franziskus hat am Montag Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi von der Fünfsternebewegung in Audienz empfangen. Weitere Einzelheiten wurden aus dem Vatikan nicht bekannt.

Es ist bereits die zweite Begegnung zwischen dem Kirchenoberhaupt und der Bürgermeisterin dieses Jahr. Raggi war am 8. Januar zum Austausch von Neujahrsgrüßen in den Vatikan gekommen.

Im März 2019, sechs Jahre nach seinem Amtsantritt, hatte Franziskus zum ersten Mal das römische Rathaus auf dem Kapitol besucht. Seither hat sich der Kontakt zwischen Kapitol und Vatikan verdichtet, und Raggi ließ einen Saal der Gemeinde Rom in Laudato-Si-Saal umbenennen. Vor genau einem Jahr, zu Beginn der Corona-Pandemie, war die Bürgermeisterin zu Beratungen über den Umgang mit dem Notstand im Vatikan. 

Im Herbst 2021 finden in Italien Kommunalwahlen statt, Virginia Raggi bewirbt sich abermals um das Amt der Bürgermeisterin Roms.

(vatican news – gs)

29 März 2021, 14:52