Suche

Vatican News
Innenansicht der Petersbasilika, hier an Heiligabend 2020 Innenansicht der Petersbasilika, hier an Heiligabend 2020  (Vatican Media)

Live: Dankgottesdienst zu Silvester, Neujahrsmesse und Angelus

Wie gewohnt wird ein feierliches Abendgebet im Petersdom das Jahr ausläuten. Allerdings wird in diesem Jahr wegen einer Unpässlichkeit des Papstes der Dekan des Kardinalskollegiums, Kardinal Giovanni Battista Re, der Zeremonie vorstehen. Den Neujahrsgottesdienst im Petersdom leitet dieses Mal - aus demselben Grund - Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin. Das Mittagsgebet im Apostolischen Palast wird Papst Franziskus allerdings trotz Rückenschmerzen wie geplant halten. Hier finden Sie alle Details zu unseren Live-Übertragungen.

Zum Abschluss der Dankvesper erklingt das „Te Deum", der traditionelle Lobgesang der Kirche auf die Größe Gottes und die Bitte um Erbarmen. Wegen der Corona-Maßnahmen findet der Gottesdienst im kleinen Kreis am Kathedra-Altar im Chorraum des Petersdoms statt. Radio Vatikan überträgt das Abendgebet live ab 17 Uhr auch auf Deutsch. 

Weltfriedenstag am 1. Januar

An Neujahr feiert die katholische Kirche das Hochfest der Gottesmutter Maria und ruft zum Frieden in der Welt. Der 54. Weltfriedenstag steht unter dem Leitwort „Die Kultur der Achtsamkeit als Weg zum Frieden.“ Wie jedes Jahr, wird am Neujahrsmorgen im Petersdom in Rom ein feierlicher Gottesdienst gehalten. In seiner am 17. Dezember veröffentlichten Botschaft zu diesem Tag ruft der Papst zu einer „Kultur der Achtsamkeit als Weg zum Frieden" auf.

Auch den Neujahrsgottesdienst am 1. Januar aus dem Petersdom überträgt Radio Vatikan live und mit deutschem Kommentar. Wegen einer Unpässlichkeit des Papstes wird in diesem Jahr Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin der Feier vorstehen. Und noch etwas wird anders sein in diesem Jahr: Wegen der über die Feiertage auch in Italien wieder verschärften Corona-Maßnahmen kann an der Messefeier am Kathedra-Altar nur eine beschränkte Zahl von Gläubigen teilnehmen.

Im Anschluss übertragen wir aus der Bibliothek im Apostolischen Palast auch das Mittagsgebet, das Papst Franziskus trotz einer schmerzhaften Entzündung am Ischiasnerv wie geplant halten wird.

Wo und wann wir übertragen

Radio Vatikan / Vatican News überträgt das Abendgebet ab 17.00 Uhr, die Neujahrs-Messe ab 10.00 Uhr, das Angelusgebet ab 11.55 Uhr - alles im Livestream auf der Webseite vaticannews.de. Man kann uns auch über Facebook, Youtube und unsere Partnersender mitverfolgen: EWTN und k-TV, Radio Horeb, Radio Gloria, Radio Maria Österreich und Radio Maria Schweiz.

(vatican news/kap - gs)

30 Dezember 2020, 16:31