Suche

Vatican News
Papst Johannes Paul II. 1995 bei einem Pastoralbesuch im italienischen Wallfahrtsort Loreto Papst Johannes Paul II. 1995 bei einem Pastoralbesuch im italienischen Wallfahrtsort Loreto 

Radioakademie Johannes Paul II. - Wir gehen in die Verlängerung

Im Mai 2020 hätte Papst Johannes Paul II. seinen 100 Geburtstag gefeiert: Aus diesem Anlass haben wir ihn in einer vierteiligen Radioakademie gewürdigt. Diese geht nun quasi in die Verlängerung: Aus unserem Archiv haben wir die schönsten Aufnahmen aus seiner Amtszeit – teilweise auch auf Deutsch - ausgewählt.

Die neue fünfteilige Radio Akademie steht unter dem Motto „in memoriam – Die schönsten Aufnahmen von Papst Johannes Paul II.“  Die Beiträge, die von 31. Mai bis 28. Juni 2020 jeweils am Sonntagabend bei uns im Programm laufen, haben wir aus einer gleichnamigen Doppel-CD ausgewählt, die Radio Vatikan nach dem Tod Johannes Pauls II. im Jahr 2005 produzierte.

Los geht es diesen Sonntag mit Teil 1: Johannes Paul II. - Ein Papst, der Geschichte machte.

Der Griff ins Archiv ist nicht nur den besonderen Arbeitsbedigungen aufgrund der Corona-Pandemie geschuldet, sondern trägt auch einem großen Interesse unserer Hörerinnen und Hörer/Leserinnen und Leser an weiterem Material zu Papst Johannes Paul II. Rechnung, das sich in Folge unserer jüngsten Radioakademie zu dem polnischen Papst zeigte. Bei Interesse können Sie auch die neue Radioakademie zum polnischen Papst gerne auf CD bestellen, sie trägt die Bestellnummer S7. 

Die ursprünglich für Juni geplante Radioakademie über päpstliche Audienzen reichen wir zu einem späteren Zeitpunkt nach.

(vatican news - sst)

29 Mai 2020, 00:00