Suche

Vatican News

Corona-Virus: Papst Franziskus betet für die Erkrankten

Papst Franziskus hat am Sonntag für alle vom Coronavirus angesteckten Menschen gebetet. Er wolle ihnen nahe sein, sagte er bei seinem Angelusgebet am Petersplatz in Rom.

Der neue Virus, der offenbar zuerst im chinesischen Wuhan aufgetaucht ist, hat sich inzwischen auch nach Europa und in die USA verbreitet; mehrere Dutzend Menschen sind an ihm gestorben. Offiziell sprechen die chinesischen Behörden an diesem Sonntag von bislang 56 Todesopfern.

„Der Herr nehme die Verstorbenen in seinen Frieden auf, er tröste die Familien und unterstütze den großartigen Einsatz Chinas, um die Epidemie zu bekämpfen“, sagte der Papst.

Zum Nachhören

(vatican news - sk)
 

26 Januar 2020, 12:21