Cerca

Vatican News
Trauer auf Kuba Trauer auf Kuba 

Papst trauert um verstorbenen kubanischen Kardinal Ortega

In einem Beileidstelegramm an die Erzdiözese von Havanna drückt der Papst sein Beileid für den Tod von Kardinal Jaime Ortega aus. Das Telegramm wurde von Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin unterzeichnet.

Papst Franziskus wolle den Verwandten und den Priestern der Erzdiözese, die der Verstorbene lange Zeit vorstand, sein Beileid ausdrücken, so die kurze Mitteilung. Der Papst bete für Kardinal Ortega, heißt es weiter in dem Telegramm.

Im Alter von 82 Jahren erlag diese Woche Jaime Ortega seinem Krebsleiden. Der kubanische Kardinal war eine Schlüsselfigur bei der zwischenzeitlichen Annäherung von Kuba und den USA.

(vatican news – mg)

27 Juli 2019, 13:21