Suche

Vatican News

Papst Franziskus: „Die Familie ist ein Schatz, den man behüten muss“

Einenen besonderen Gedanken widmete Papst Franziskus an diesem Sonntag nach Weihnachten allen Familien der Welt. In seiner Katechese beim Angelusgebet hatte er dazu aufgerufen, für alle Familien zu beten, insbesondere für diejenigen, in denen es familiäre Schwierigkeiten gebe.

Doch auch in den Grüßen nach dem Angelus kam er auf die Familien zurück: „Heute richte ich einen besonderen Gruß an alle Familien hier: einen Applaus für die Familien, die hier sind! Und auch für alle, die von zu Haus aus dabei sind, mit dem Fernseher, mit dem Radio. Die Familie ist ein Schatz: man muss sie immer behüten und verteidigen. Die Heilige Familie von Nazareth beschütze euch und erleuchte stets euren Weg.“

An diesem Sonntag feiert die Kirche das Fest der Heiligen Familie. Immer wieder kommt Papst Franziskus in seinen Katechesen und Predigten auf den Wert der Familie zu sprechen.

(vaticannews - cs)

30 Dezember 2018, 13:14