Beta Version

Cerca

Vatican News
Franziskus bei einer Audienz an diesem Mittwoch Franziskus bei einer Audienz an diesem Mittwoch  (Vatican Media)

Papst: „Vorrang des Schweigens wiederentdecken“

Franziskus lädt dazu ein, den „Vorrang des Schweigens wiederzuentdecken“. Von dort nehme „alles seinen Anfang“, schreibt der Papst im Vorwort zum Buch eines italienischen Bischofs.

Stefan von Kempis – Vatikanstadt

„Worte sind nicht neutral, ihre Fruchtbarkeit hängt davon ab, dass wir uns von der Wirklichkeit, der Lage und den Geschichten der Menschen in Frage stellen und einbeziehen lassen“, so Franziskus. Wichtig sei es, „Verdacht, Ängste und Verschließungen zu überwinden und den befreienden Mut zur Begegnung zu haben“.

“ Aus uns hinaus- und über uns hinausgehen ”

Schweigen mache es möglich, anderen gut zuzuhören, „aus uns hinaus- und über uns hinauszugehen“. Das Vorwort des Papstes wurde an diesem Mittwoch veröffentlicht. Autor des Buches, dem es gilt, ist Bischof Nunzio Galantino. Dieser war bislang Generalsekretär der Italienischen Bischofskonferenz; Franziskus hat ihn zum Präsidenten der Päpstlichen Güterverwaltung Apsa ernannt.

(vatican news)
 

12 September 2018, 12:47