Cerca

Vatican News
Pater Pio Pater Pio  

Papst Franziskus reist an die Gedenkstätten für Pater Pio: Das aktuelle Programm

Der Vatikan hat an diesem Donnerstag das endgültige Programm für den Besuch des Papstes am Geburts- und am Wirkungsort des italienischen Heiligen Pater Pio bekannt gegeben. Am kommenden 17. März wird Franziskus in die süditalienischen Städtchen Pietrelcina und San Giovanni Rotondo reisen.

7.00 Uhr:    Abflug vom vatikanischen Heliport
8.00 Uhr:   Landung auf dem Parkplatz vor dem liturgischen Gebäude
                    „Piana Romana“ in Pietrelcina
                    Der Heilige Vater wird empfangen von:
                    - Mons. Felice Accrocca, Erzbischof von Benevent
                   - Domenico Masone, Bürgermeister von Pietrelcina
                    Stilles Gebet in der Kapelle der Wundmale 

08.15 Uhr:   Auf dem Kirchplatz: Begegnung mit Gläubigen
                   - Grußadresse des Erzbischofs von Benevent
                     Der Heilige Vater begrüßt anschließend die Kapuziner-Gemeinde
                     und eine Gruppe von Gläubigen (Ansprache)

9.00 Uhr:    Abflug von „Piana Romana“

9.30 Uhr:   Landung auf dem Sportplatz von San Giovanni Rotondo
                    Der Heilige Vater wird empfangen von: 
                    - Mons. Michele Castoro, Erzbischof von
                      Manfredonia-Vieste-San Giovanni Rotondo 
                    - Costanzo Cascavilla, Bürgermeister von San Giovanni Rotondo 
                     Anschließend Transfer zum Krankenhaus „Linderung der Leiden“
                     und Gruß an die auf dem Vorplatz versammelten Patienten

10.00 Uhr: Empfang durch den Krankenhausdirektor Domenico Crupi
                    und Besuch der Kinder-Krebsstation im 3. Stock des Gebäudes

                  Anschließend begibt sich der Heilige Vater zum Heiligtum Santa Maria delle Grazie
                   Er wird empfangen von: 
                     - P. Mairizio Placentino, Kapuziner-Provinzial
                     - P. Carlo Laborde, Wächter
                     - P. Francesco Dileo, Rektor

10.45 Uhr: Im Heiligtum grüßt der Heilige Vater die Kapuzinergemeinschaft und verehrt den
                    Leichnam von Pater Pio sowie das Kreuz der Wundmale

11.15 Uhr:  Vorplatz der Kirche „San Pio da Pietrelcina“: 
                  Eucharistische Konzelebration
                    - Nach der Messe: Grußadresse von Mons. Michele Castoro
                   Der Heilige Vater begrüßt die lokalen Autoritäten und eine Gruppe von Gläubigen

13.00 Uhr: Abflug vom Sportplatz von San Giovanni Rotondo

14.00 Uhr: Landung auf dem vatikanischen Heliport

08 März 2018, 16:24