Cerca

Vatican News
Papst Franziskus Papst Franziskus  (ANSA)

Papst empfing Bischöfe Sloweniens

Franziskus hat am Donnerstag die Bischöfe Sloweniens empfangen. Bereits am Morgen trafen sie sich bei der Frühmesse in der Casa Santa Marta.

Die insgesamt neun Bischöfe und Weihbischöfe unter der Führung des Bischofskonferenz-Vorsitzenden und Erzbischof von Ljubljana (Leibach), Stanislav Zore, halten sich seit Montag zu ihrem Ad limina-Besuch in Rom auf. Bei dem Treffen mit dem Papst informierten die Bischöfe über die Lage in ihrem Land. Der Ad limina-Besuch der Bischöfe Sloweniens endet am Samstag mit einer Messe im Petersdom.

Etwas mehr als die Hälfte der rund 2,06 Millionen Einwohner Sloweniens ist katholisch. Die katholische Kirche besteht dort aus sechs Diözesen, die größten sind die Erzdiözesen Ljubljana und Maribor.

(vatican news/kap – mg)

01 März 2018, 13:19