Cerca

Vatican News

Alles Gute, Papst Franziskus!

Papst Franziskus wird an diesem Sonntag 81 Jahre alt. Es ist sein fünfter Geburtstag, den er als Papst verbringt.

Christine Seuss - Vatikanstadt

An diesem besonderen Tag gratulieren ihm besonders herzlich die Kinder, die von der ihnen gewidmeten Hilfseinrichtung „Dispensario Pediatrico“ in Santa Marta betreut werden: am Vormittag hat der Papst sie und die freiwilligen Helfer des Gesundheits- und Sozialzentrums in der Aula Nervi im Vatikan in einer privaten Audienz empfangen. Auch zum Angelusgebet am Petersplatz wird ein „Herzlichen Glückwunsch Papst Franziskus“ aus vielen Kindermündern erheben: neben den Pilgern aus aller Welt werden nämlich zahlreiche Kinder anwesend sein, die vom Papst traditionsgemäß ihre Jesuskrippenfiguren segnen lassen möchten.

Im vergangenen Jahr hatte Franziskus seinen 80. Geburtstag mit einem privaten Frühstück in Gesellschaft von Obdachlosen begangen, die er in seine Residenz Santa Marta eingeladen hatte. In der darauf folgenden Messe hatte er die teilnehmenden Kardinäle daran erinnert, dass „ein wenig Humor dabei hilft, weiter zu machen“. Am 17. Dezember 2015 hatte er mit den Jugendlichen der Katholischen Aktion gefeiert und sie dazu aufgefordert, nicht vom rechten Weg abzukommen, der durch Vergebung, Frieden und Solidarität gekennzeichnet ist. Im Jahr davor fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch: bei der Generalaudienz kamen Hunderte von Tänzern zusammen, die auf dem Petersplatz einen Tango zu Ehren des Papstes aufgeführt haben. Zu seinem ersten Geburtstag als Papst hatte der Papst Obdachlose zu seiner Frühmesse eingeladen und anschließend gemeinsam mit ihnen das Frühstück eingenommen. 

17 Dezember 2017, 08:58