Beta Version

Cerca

VaticanNews
Begegnung im Vatikan Begegnung im Vatikan  (AFP or licensors)

Papst empfängt Präsidenten Ecuadors

Der Präsident Ecuadors war am Samstag zur Privataudienz bei Papst Franziskus.

Gudrun Sailer – Vatikanstadt

Der Linkspolitiker Lenín Boltaire Moreno Garcés und das Kirchenoberhaupt sprachen unter anderem über den Respekt der indigenen Kulturen und Umweltschutz, wie der Vatikan im Anschluss an die Begegnung mitteilte. Überdies habe ein Gedankenaustausch über die politische und soziale Situation in Ecuador stattgefunden, wobei die Bedeutung des Dialogs und der Rechtsstaatlichkeit hervorgestrichen wurden, wie es hieß. Der Politiker von der Linkspartei Alianza Pais war im April zum neuen Präsidenten Ecuadors gewählt worden. 

16 Dezember 2017, 18:02