Newsletter von Vatican News 4.7.2018

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

Vatican News

Newsletter

04/07/2018

Der Petersdom, Herz der Seelsorge von Papst Franziskus
article icon

Zum Gedenken an seine Reise auf die Flüchtlingsinsel Lampedusa vor fünf Jahren feiert Papst Franziskus am Freitag eine Messe mit Migranten im Petersdom. Es handelt sich um ein Moment des Gebets für die Toten, die Überlebenden und die Helfer.  

MIGRATION IM FOKUS

Horst Seehofer, CSU, und Kanzlerin Angela Merkel, CDU, haben die Kompromisslösung der Transitzentren gefunden
article icon

Sie betonen: „Die Unterbringung von geflüchteten Menschen in geschlossenen Zentren ist für uns nicht mit der Menschenwürde vereinbar." 

article icon

Die Flüchtlingspolitik ist ins Zentrum Europas gerückt. Mittendrin liegt Österreich.

Vor dem Hafen
article icon

Die maltesischen Bischöfe kritisieren die von der Regierung angekündigte Entscheidung, Maltas Häfen für die Schiffe von NGOs zu schließen, die im Mittelmeer helfen. 

article icon

Zwei Tage lang sind US-Bischöfe an die Grenze gegangen: an die Grenze zwischen den USA und Mexiko - Pastoralbesuch für Migranten und Kinder.

Menschen in Südkorea demonstrieren gegen Fake-Flüchtlinge
article icon

Sich von Flüchtlingen abzuwenden, ist ein Verbrechen, welches vor allem für Christen unakzeptabel ist. 

BLICKPUNKT VATIKAN

Al Gore, früherer Vizepräsident der USA, Umweltschützer und Friedensnobelpreisträger
article icon

Der frühere US-Vizepräsident Al Gore gibt ein dickes Lob auf Papst Franziskus aus.  

article icon

Im Vatikan könnte in zwei Jahren ein Welttreffen gottgeweihter Jungfrauen stattfinden.

Priester im Gebet
article icon

Kurienkardinal Kevin Farrell hat eingeräumt, dass Priester nicht die beste Wahl sind, um Paare auf die Ehe vorzubereiten.  

EUCHARISTIE UND ÖKUMENE

Katholiken empfangen in der Eucharistie den Leib Christi - bei besonderen Anlässen auch das Blut Christi
article icon

Erzbischof Ludwig Schick von Bamberg lässt nichtkatholische Partner gemischtkonfessioneller Ehen in Einzelfällen zur Kommunion zu. 

AUS ALLER WELT

Begeistert von der Enzyklika Laudato si': Kardinal Hummes
article icon

Kardinal Hummes will Lösungen: Wie soll Kirche präsent sein und wie kann die Bevölkerung im riesigen Amazonasgebiet evangelisiert werden? 

article icon

Das ist wohl ein einzigartiges Projekt im brasilianischen Amazonasgebiet: ein Krankenhaus, das zu den Menschen kommt und nicht andersherum.

Heute ist es in Orissa wieder sicher für Christen
article icon

Jahresgedächtnis für die Opfer vom 25. August 2008: Bischof feiert heilige Messe für Versöhnung und Frieden - und lädt alle ein. 

article icon

In Österreich studiert – in Deutschland promoviert: Pater Paulus Budi Kleden

Johannes Paul II. 1998 bei einem Besuch in Frankreich mit dem damaligen Präsidenten Chirac
article icon

Immer noch riesiger Andrang vor der Tür des Geburtshauses von Johannes Paul II. in Wadowice.  

DIE BESONDERE GESCHICHTE

Die Japaner sind schon raus: sie haben am Montag gegen Belgien verloren.
article icon

Irritierend – freiwillig – automatisch: Ein Missionar in Tokio erklärt das Verhalten japanischer Fußballfans, die bei der WM in Russland nach der Partie aufräumen. 

UNSER FILMTIPP

Unser Filmtipp: Um Gottes Willen
article icon

Ein italienischer Herzchirurg will einen charismatischen Pfarrer als Heuchler überführen, den er für den Sinneswandel seines Sohnes verantwortlich macht, der plötzlich Priester werden will. 

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Registrierung abmelden

Copyright © 2017-2018 Secretaria pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.