Newsletter von Vatican News 12.7.2018

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

Vatican News

Newsletter

12/07/2018

Davide Pagliarani, der neue Obere
article icon

Die von Rom getrennte traditionalistische Gemeinschaft wählte den Italiener für eine Amtszeit von zwölf Jahren. 

article icon

Ein Interview mit dem Kirchenrechtler Stephan Haering OSB über die Implikationen der Wahl für die Beziehungen zwischen Econe und Rom.

BLICKPUNKT PAPST UND VATIKAN

Kardinal Parolin am Mittwochabend in Rom
article icon

Beide Konfliktparteien sollten bereit sein, Kompromisse einzugehen, sagte Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin. 

Das päpstliche Krankenhaus behandelt unter anderem schwerkranke syrische und jordanische Flüchtlingskinder
article icon

Das Bambino Gesù ist Europas am besten vernetzte Kinderklinik, zeigt eine neue Bilanz; allein in Italien betreut es 13.000 Patienten mit seltenen Krankheiten. 

Italienischer Hafen
article icon

Die Schließung von Häfen für Schiffe mit geretteten Migranten „ist keine Lösung. Wir haben dazu bereits unsere Sorge geäußert“, sagte Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin am Mittwochabend. 

"Heiliger unter Heiligen": Der Papst beim Mittagessen mit armen Menschen in Rom
article icon

Der Papst will Reform. Vielleicht passt das nicht immer auf die Vorstellungen, die Europäer mit dem Wort verbinden? Einschätzungen von P. Bernd Hagenkord. 

Papst Franziskus bei der Totenmesse an diesem Donnerstag
article icon

Papst Franziskus hat den verstorbenen Dialog-Verantwortlichen des Vatikans gewürdigt. 

AUS ALLER WELT

Gewalttätige Ausschreitungen auf Haiti
article icon

Plünderungen von Geschäften, Supermärkten und Hotels sowie Gewalt und Demonstrationen: Die Bischöfe rufen zur Besonnenheit auf. 

Migranten aus Venezuela in Brasilien
article icon

Schätzungen zufolge sind in den letzten zwei Jahren mehr als zwei Millionen Menschen aus Venezuela geflohen. Die Lage hat sich erst kürzlich durch starke Regenfälle und Überschwemmungen verschärft. 

Kardinal Arborelius tagt ab morgen mit weiteren europäischen Bischöfen zum Thema Migration
article icon

Dazu treffen sichBischöfe und Delegierte der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) ab Freitag für drei Tage in Stockholm.  

Philippinische Armee auf der Insel Mindanao
article icon

Ein Missionar warnt vor „stillen Zellen“ islamistischer Gruppen auf Mindanao. Am Dialog der Religionen gelte es trotzdem festzuhalten. 

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Registrierung abmelden

Copyright © 2017-2018 Secretaria pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.