Beta Version

Cerca

Datum26/05/2018

Newsletter von Vatican News 26.5.2018

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

Vatican News

Newsletter

26/05/2018

Erzbischof Paglia
article icon

Jetzt fällt eines der letzten Tabus im einst so katholischen Irland: In einem Referendum haben sich die Iren am Freitag mit überwältigender Mehrheit für ein Ende des Abtreibungsverbots ausgesprochen. „Da gibt es nichts zu feiern“, kommentiert der Vatikan. 

INTERVIEWS

Franziskus mit Michael Müller
article icon

Der Papst fragte, ob sich angesichts der AfD die Haltung Deutschlands in der Flüchtlingsfrage verändern werde. Müllers Antwort: „Das macht auch uns Sorgen.“ 

article icon

Der Bonner Dogmatiker Karl-Heinz Menke „Die Synodalität in der Kirche ist strikt zu unterscheiden von dem demokratischen Prinzip, dass stets die Mehrheit entscheidet. Man kann über die Wahrheit, die Christus ist, nicht nach dem Mehrheitsprinzip abstimmen.“

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker
article icon

Die EU sollte sozialer werden, damit die EU-Bürger nicht Nationalisten hinterherlaufen, sagt uns der Generalsekretär der Robert-Schuman-Stiftung. 

BLICKPUNKT PAPST UND VATIKAN

Briefmarken zur Erinnerung an Don Pino Puglisi
article icon

Mit der eintägigen Visite am 15. September ehrt der Papst den Priester Pino Puglisi, Opfer der Mafia vor genau 25 Jahren. 

article icon

... und auch nicht zwischen Naturwissenschaften und Glaube: Eine Papstrede zur Wirtschaft, wieder mal.

Prüfender Blick: Erzbischof Giovanni Angelo Becciu
article icon

Der ernannte Kardinal Giovanni Angelo Becciu wird neuer Präfekt der vatikanischen Heiligen-Kongregation - und bleibt für das Malteser-Dossier zuständig. 

article icon

Vor genau fünf Jahren haben sie sich in der Grabeskirche von Jerusalem getroffen: An diesem Samstag nun begegneten sich Franziskus und Bartholomaios im Vatikan.

UNSER BUCHTIPP

palestinian-israel-jerusalem-religion-christi-1522752485147.jpg
article icon

Über zwei Siegel streiten sich im Moment die Israel- und Bibel-Kenner. Beide kamen jetzt bei Ausgrabungen in Jerusalem ans Licht... Spannende Neuigkeiten aus dem Katholischen Bibelwerk. 

AUS DEM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

Kreuze in Bayern
article icon

Am 1. Juni tritt der Erlass in Kraft; die Staatskanzlei in München betont, sie habe volles Vertrauen in die Leiter der jeweiligen Behörden.  

article icon

Der Zeithistoriker Rathkolb findet es überraschend, dass eigentlich sehr „autoritäre Gebilde“ wie die Kirchen sich jetzt in der politisch aufgeheizten Stimmung als Wahrer der Demokratie erweisen.

Kardinal Schönborn - Archivbild
article icon

„Einer der schönsten Tage im Jahr“, „eine Art Pfingsten“: Die „Lange Nacht der Kirchen“ ist in Österreich längst eine Institution. 

STREIFLICHTER

vatican-pope-1527067700552.jpg
article icon

Ein spannendes Spiel, eine überraschende Siegermannschaft: Die „North American Martyrs“ haben gewonnen. 

article icon

Christen sollen gegen islamischen Fundamentalismus eintreten und dabei vor allem auf den Schulsektor setzen: Eine Erklärung der Rektoren von Priesterseminaren.

Menschen in der Zeit - Kardinal Karl Lehmann
article icon

An diesem Sonntag, 27. Mai 2018, hören Sie bei uns die Sendung von und mit Aldo Parmeggiani: Menschen in der Zeit. Diesmal geht es um Kardinal Karl Lehmann. 

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Registrierung abmelden

Copyright © 2017-2018 Dicasterium pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.