Newsletter von Vatican News 23.4.2018

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

VaticanNews

Newsletter

23/04/2018

Kardinal Jean Louis Tauran
article icon

Tief beeindruckt und zufrieden ist Kardinal Jean-Louis Tauran aus Saudi-Arabien zurückgekehrt. Sein Eindruck: Das war ein Durchbruch. Der Vatikan nimmt einen regelmäßigen Dialog mit der in Riad ansässigen Islamischen Weltliga auf – und das, obwohl in Saudi-Arabien selbst Kreuze in der Öffentlichkeit verboten sind. 

BLICKPUNKT PAPST

Der Papst im letzten November bei einem Mittagessen mit Bedürftigen im Vatikan
article icon

Zu seinem Namenstag am Fest des hl. Georg bekommen die Gäste von Caritas-Einrichtungen in der Ewigen Stadt auf Kosten Jorge (Georg) Mario Bergoglios ein Eis spendiert. 

video icon

Offen gesagt: Dass der 23. April das Fest des heiligen Georg ist, hat bis vor ein paar Jahren noch niemanden im Vatikan groß interessiert. Doch inzwischen ist das anders.

Franziskus schreibt - Archivbild vom November letzten Jahres
article icon

Zum Welttag des Buches an diesem Montag hat Papst Franziskus zum Lesen ermuntert. Am 23. April begehen Schulen, Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Lesebegeisterte den UNESCO-Welttag des Buches. 

UNSERE SONDERSERIE PÄPSTE UND JUGEND - JETZT BESTELLBAR

Papst Franziskus posiert für ein Selfie mit Jugendlichen
article icon

Hagan lio! Macht Wirbel! 2013 brach abermals eine neue Ära im Umgang von Päpsten mit Jugendlichen an. Die dritte und letzte Folge der Sendereihe widmet sich Papst Franziskus.  

AUS DEM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

Geweihte Hostien
article icon

Die Debatte in der katholischen Kirche über eine Öffnung der Kommunion für nicht-katholische Ehepartner geht weiter.  

article icon

„Gut. Wir sind da“: Unter diesem Motto haben am Wochenende rund 250 Klöster ihre Pforten für Besucher geöffnet. Mit Erfolg: 30.000 Gäste erhielten einen tieferen Einblick ins Ordensleben.

Beichte in Costa Rica
article icon

Immer weniger junge Männer wollen Priester werden. Dennoch ist die häufig zu hörende Prognose einer priesterlosen Kirche „irreführend“.  

article icon

Touristen aus aller Welt pilgern in Trier zum Geburtshaus von Karl Marx – erst recht jetzt zum 200. Geburtstag des Denkers in zwei Wochen.

AUS ALLER WELT

Polizisten am Eingang des Liverpooler Krankenhauses Alder Hey Children´s Hospital
article icon

Eine Verspätung gegenüber der höchstrichterlich angeordneten Prozedur zur Einstellung der lebenserhaltenden Maßnahmen für Alfie Evans könnte ein erneutes Verfahren nötig machen. Unterdessen wurde dem Kind die italienische Staatsbürgerschaft gewährt. 

article icon

Der Mont Saint-Michel ist am Sonntagvormittag evakuiert worden. Ein Unbekannter hatte am Sonntag auf der einstigen Klosterinsel damit gedroht, Sicherheitskräfte zu töten.

Der Sarg von Kardinal Beran wird in den Prager Veitsdom getragen
article icon

Rund um die Rückkehr der sterblichen Hülle des Prager Bekennerkardinals Josef Beran in seine tschechische Heimat ist es am Wochenende zu einem politischen Eklat gekommen. 

article icon

Die orientalischen christlichen Gemeinden weltweit haben am Wochenende zweier traumatischer Ereignisse gedacht.

Demonstrationen vor dem MINUSCA-Hauptquartier in der Hauptstadt Bangui nach tödlichen Zusammenstößen am 10. April 2018
article icon

Es hat Hoffnung geschürt, das Friedensabkommen für die Zentralafrikanische Republik, das nach Vermittlung der Basisgemeinschaft Sant´Egidio vergangenen Juni in Rom unterzeichnet wurde. Vergeblich. 

article icon

Zwischen der Regierung und islamischen Verantwortlichen ist ein ungewöhnlicher Streit ausgebrochen.

Frauen in Rawda (Nord-Sinai)
article icon

Etwa 420.000 Menschen auf der ägyptischen Halbinsel Sinai brauchen dringend Nahrungsmittel und humanitäre Hilfe von außerhalb. 

article icon

Daniel Ortega überdenkt nach Appellen von Kirche und Wirtschaftsvertretern seine umstrittene Reform des Sozialwesens. Auch der Papst hatte sich besorgt gezeigt.

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Registrierung abmelden

Copyright © 2017-2018 Secretaria pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.