Beta Version

Cerca

Datum08/02/2018

Newsletter von Vatican News 8.1.2018

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

Vatican News

Newsletter

08/02/2018

Die Frühmesse vom Donnerstag
article icon

Papst Franziskus ruft alle Christen zur Wachsamkeit auf, damit sie nicht fern vom Herrn enden. In seiner Predigt bei der Frühmesse warnte er vor dem schleichenden Verderben des Herzens. 

THEMEN DES TAGES

Die Vatikandelegation bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea
article icon

Als „kleines Hoffnungszeichen“ wertet der Untersekretär des Päpstlichen Kulturrates, Melchor Sánchez de Toca y Alameda, die gemeinsame Teilnahme nord- und südkoreanischer Sportler bei den Olympischen Winterspielen, die am Freitag in Pyeongchang beginnen. 

Bischof Barros bei einer Messe mit dem Papst in Chile im Januar 2018
article icon

Der von Papst Franziskus beauftragte Sonderermittler Erzbischof Charles Scicluna reist zunächst nach New York. Er durchleuchtet den Fall des chilenischen Bischofs Juan Barros, dem Kritiker vorwerfen, er habe Missbrauch durch einen Kleriker vertuscht. 

Louis Raphael Sako, chaldäischer Patriarch von Babylon
article icon

„Ich bin dazu bereit, in den Irak zu reisen“: Das hat der Papst zu chaldäischen Bischöfen aus Irak, Iran und Syrien gesagt. Allerdings schob er bei der Audienz zu Beginn dieser Woche gleich hinterher, das sei wohl gerade „nicht der richtige Moment dafür“. 

Drei für die GroKo
article icon

Was sagen kirchliche Stimmen zum angepeilten Koalitionsvertrag? Vom „guten Kompromiss“ über Tropfen auf heiße Steine bis hin zu allzu parteipolitischen Verengungen - eine Zusammenfassung. 

FRAUEN IM FOKUS

Gebetsgruppe im Südsudan
article icon

Der Weltgebetstag der Frauen, der jeweils am ersten Freitag im März begangen wird, steht dieses Jahr im Zeichen des südamerikanischen Landes Surinam 

Ordensfrauen
article icon

Wenige Tage später dann, am 8. März zum Weltfrauentag, geht in Rom zum vierten Mal eine internationale Frauenkonferenz an den Start, die bis heute immer weitere Kreise zieht: Voices of Faith. 

PÄPSTE IM FOKUS - GESTERN UND HEUTE

papa francesco primi piani ritratti
article icon

Von „Habemus Papam“ über Kurienreform bis hin zu kleinen Autos und großen Papstschreiben - eine Zwischenbilanz zu 5 Jahren Franziskus. Die Sendereihe ist zu bestellen unter cd@vaticannews.de. 

Papst Benedikt XVI. mit seinem damaligen zweiten Privatsekretär Alfred Xuereb aus Malta
article icon

Ein Leben ganz im Dienst der Kirche, ein Leben mit einem bemerkenswerten Verlauf, bis hin zum emeritierten Papst: Unsere Sendereihe zu Benedikt XVI. ist zu bestellen unter cd@vaticannews.de. 

NACHRICHTEN AUS DEM DEUTSCHEN SPRACHRAUM

Bischof Georg Bätzing
article icon

Die katholischen Bischöfe in Deutschland verurteilen den jüngsten Anschlag auf muslimische Gläubige vor einer Moschee in Halle 

Iranerin in Teheran
article icon

Erste Ehrung eines christlichen Theologen für seine Schrift über den Islam: Der höchste Buchpreis der Republik Iran geht an den Paderborner katholischen Theologen Klaus von Stosch. 

Kirchturm
article icon

Dies sagte Bischof Gregor Maria Hanke am Donnerstag in einem Interview, als er sich erstmals ausführlich zu seiner Rolle im Finanzskandal seiner Diözese äußerte. 

Die Überschwemmungen richten großen Schaden an, wie hier bei Cochabamba
article icon

Mit einer Soforthilfe von 15.000 Euro unterstützt das Lateinamerika-Hilfswerk der deutschen Kirche, Adveniat, die Opfer verheerender Überschwemmungen in Bolivien. 

Kreuz
article icon

Welchen Ort hat das Kreuz in der Öffentlichkeit? Eine Entscheidung der Universität Wien dürfte Diskussionen um diese Frage erneut befeuern. 

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Registrierung abmelden

Copyright © 2017-2018 Dicasterium pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.