Newsletter von Vatican News 22.2.2018

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen

VaticanNews

Newsletter

22/02/2018

Kardinal Reinhard Marx
article icon

Hintergrund ist der hohe Anteil konfessionsverschiedener Ehen und Familien in Deutschland. Das gaben die Bischöfe am Anschluss an ihre Vollversammlung bekannt. 

article icon

Der Kontaktgesprächskreis zwischen Vertretern der DBK und des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland hat die Einrichtung einer Kommission beschlossen, die Ideen zur Zukunft der Ökumene und zu konkreten Schritten entwickeln soll.

BLICKPUNKT VATIKAN

Franziskus 2013 beim ersten Weltjugendtag nach seiner Wahl in Brasilien
article icon

Papst Franziskus hat junge Menschen dazu eingeladen, sich ihren Ängsten ehrlich zu stellen und an die grundsätzliche Güte der Existenz zu glauben.  

article icon

Der kirchliche Weltjugendtag wird dieses Jahr am Palmsonntag in den Bistümern in aller Welt gefeiert. Wir veröffentlichen hier die Papstbotschaft zum Weltjugendtag im Wortlaut und in amtlicher deutscher Übersetzung.

Papst Franziskus mit Bischof Semeraro, Sekretär des K9-Rates und Bischof von Albano
article icon

Der Kardinalsrat, der den Papst bei der Vorbereitung der Kurienreform unterstützt, nähert sich dem Ende seiner Arbeit. Das sagte uns der Sekretär des Gremiums, Bischof Marcello Semeraro.  

article icon

„Wo ist dein Bruder?“ Mit dieser Frage aus dem Buch Genesis stieg Pater Josè Tolentino in die vorletzte der Meditationen ein, die er in diesen Tagen dem Papst und der Vatikanischen Kurie in Ariccia hält.

Fastenexerzitien in Ariccia
article icon

Eine der größten Gefahren im inneren Weg ist der Egoismus: „Wenn das Ich zum Anfang und Ende aller Dinge wird.“ Das sagte der Fastenprediger José Tolentino Mendonça am Donnerstagmorgen in Ariccia bei Rom. 

WEITERE THEMEN DES TAGES

Vatikan: Der Campo Santo Teutonico, Sitz des Römischen Instituts der Görresgesellschaft
article icon

Mit Ludwig von Pastor, dem deutsch-österreichischen Historiker und Gesandten beim Heiligen Stuhl, beschäftigt sich dieser Tage ein Kongress in Rom. 

article icon

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat sich dafür ausgesprochen, der AfD mit der Betonung christlicher Werte entgegenzutreten.

Der Angeklagte vor Gericht
article icon

Er soll eine Freiheitsstrafe von achteinhalb Jahren verbüßen. Abgeurteilt wurden 108 Missbrauchstaten, die der gebürtige Wuppertaler zwischen 1997 und 2016 begangen hat. 

AUS DER WELTKIRCHE

Klebt an der Macht: Präsident Joseph Kabila
article icon

Mit deutlichen Worten melden sich im Vorfeld des Gebetstages für das Land die Bischöfe in der Demokratischen Republik Kongo zu Wort. 

article icon

Mehr als nur ein ethnischer Konflikt im Südsudan: Trotz erster Hoffnungszeichen nach seiner blutig erkauften Unabhängigkeit droht der jüngste Staat der Welt seit 2013 in einem erneuten Strudel der Gewalt zu versinken.

Ein Vater bringt sein verwundetes Kind in ein improvisiertes Krankenhaus in der Rebellengegend Ost-Ghouta
article icon

Mit traurigen Schlagzeilen macht derzeit Syrien von sich reden: Auch internationale Hilfswerke mussten in der östlich von Damaskus gelegenen Region Ost-Ghouta wegen der Luftangriffe ihre Arbeit einstellen. 

article icon

Mit der türkischen Bevölkerung ist es leicht, ins Gespräch einzutreten. Das sagt der katholische Bischofsvikar von Istanbul, Rubén Tierrablanca González, in einem Interview.

Wiederaufbau in Mossul
article icon

Der Druck der politischen Kräfte vor den Wahlen im Irak am 12. Mai beeinflusst derzeit stark den Rückführungsprozess von Flüchtlingen aus Mossul und der Provinz Ninive.  

article icon

Mit dieser Aussage wird der Vizepräsident der Universität, Abbas Shuman, zitiert. Allerdings müssten auch christliche Studenten den Koran auswendig kennen.

UNSERE VIDEOS MIT EXKLUSIVEM MATERIAL

pope-francis-arrives-at-casa-del-divin-maestr-1518974879006.jpg
video icon

Ein paar Eindrücke von den Besinnungstagen des Papstes und der Römischen Kurie in Ariccia bei Rom. Sie starteten am letzten Sonntag und enden an diesem Freitag. 

27052_28072013.JPG
video icon

Dieses Video zeigt Bilder von den Weltjugendtagen in aller Welt, an denen Papst Franziskus seit seiner Wahl vor fünf Jahren teilgenommen hat - angefangen mit Brasilien 2013. 

01087_16062002 ok.jpg
video icon

Das Fest der Kathedra Petri wird in Rom seit dem 4. Jahrhundert gefeiert. Es erinnert an die Übernahme des römischen Bischofsstuhls durch den Apostel Petrus und an die Rolle des Papsttums als einheitsstiftendes Element. 

UNSERE SONDERSENDUNG

Hieronymus Jaegen
article icon

Wie passt das zusammen – Kapitalismus, Politik und Mystik? Jaegen ist es gelungen, diese seltene Symbiose in seinem Leben zu verwirklichen. Die Sendung von Aldo Parmeggiani können Sie am Sonntag hören. 

 

Gehe zur Webseite  www.vaticannews.va

SOCIAL

 
 
Facebook
 
Twitter
 
YouTube
 
Instagram

Rechtliche Hinweise  |  Kontakt  |  Registrierung abmelden

Copyright © 2017-2018 Secretaria pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.