Suche

Vatican News
Unser Filmtipp: Borga Unser Filmtipp: Borga  (© Chromosom Film, TOBIAS VON DEM BORNE)

Unser Filmtipp: Borga

Im Westen von Ghanas Hauptstadt Accra liegt eine riesige Elektronikschrottdeponie. Dort lebt ein ghanaischer Junge mit seiner Familie, die sich durch das gefährliche Ausschlachten und Verkaufen von Metallen über Wasser hält.

Wie viele andere hegt auch der Junge den Traum, eines Tages seine Heimat zu verlassen und es in Europa als „Borga“ zu Wohlstand zu bringen. Der Film meidet das Elends-Motiv afrikanischer Slums, sondern gibt der ghanaischen Kultur und ihrer fröhlichen Art ein Gesicht. Die europäische Arroganz gegenüber afrikanischen Immigranten wird durch den Wechsel zwischen den Handlungsorten in Ghana und Deutschland aufgebrochen, da es auf beiden Seiten Probleme gibt. - Sehenswert ab 14. (FilmDienst)
Hier zur Rezension

27 Oktober 2021, 16:16