Suche

Vatican News
Einer der beiden Prüfer: Kardinal Anders Arborelius Einer der beiden Prüfer: Kardinal Anders Arborelius 

D: „Bericht über Erzbistum Köln fertig“

Die beiden bischöflichen Prüfer, die Papst Franziskus im Juni in das Erzbistum Köln geschickt hatte, haben ihren Bericht an das Kirchenoberhaupt offenbar fertig gestellt.

„Die Visitatoren haben ihr Votum abgegeben, so wie vom Heiligen Stuhl erbeten.“ Das teilte eine Sprecherin des Rotterdamer Bischofs Hans van den Hende am Montag der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) mit. Wann dieses Votum abgegeben wurde, sagte sie nicht. Sie äußerte sich auch nicht zu den Inhalten und verwies darauf, dass der Vatikan für die weitere Kommunikation verantwortlich sei.

„Komplexe pastorale Situation“

Im Zuge der Missbrauchsaufarbeitung war in Deutschlands mitgliederstärkster Diözese eine Vertrauenskrise entstanden. Papst Franziskus schickte van den Hende und den Stockholmer Kardinal Anders Arborelius für eine sogenannte Apostolische Visitation nach Köln, um die Lage vor Ort und die „komplexe pastorale Situation“ zu untersuchen.

Die beiden blieben eine Woche und sprachen in dieser Zeit unter anderem mit Missbrauchsbetroffenen sowie Laienvertretern, aber auch mit aktuellen und früheren Mitgliedern der Bistumsleitung.

(kna – sk)
 

09 August 2021, 13:10