Suche

Vatican News
Die Stiftung "Anerkennung und Hilfe" steht für Menschen zur Verfügung, denen in geschlossenen Einrichtungen Leid zugefügt worden ist Die Stiftung "Anerkennung und Hilfe" steht für Menschen zur Verfügung, denen in geschlossenen Einrichtungen Leid zugefügt worden ist  

D: Anmeldefrist verlängert

Vertreter von Bund, Ländern und Kirchen haben sich darauf verständigt, die Anmeldefrist für Leistungen der Stiftung „Anerkennung und Hilfe“ zu verlängern. Betroffene sollen sich bis zum 30. Juni des kommenden Jahres melden können, wie es in einer am Donnerstag veröffentlichten gemeinsamen Pressemitteilung heißt. Die Entscheidung werde den zuständigen Gremien empfohlen.

Bund, Länder und Kirchen hatten 2017 die Stiftung „Anerkennung und Hilfe“ gegründet. Sie will Betroffene unterstützen, die zwischen 1949 und 1975 als Kinder oder Jugendliche in der Bundesrepublik Deutschland oder im Zeitraum von 1949 bis 1990 in der ehemaligen DDR in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder der Psychiatrie Leid und Unrecht erfahren haben und heute noch an den Folgen leiden. Sie können eine Entschädigungspauschale von 9.000 Euro und gegebenenfalls Rentenersatzzahlungen von bis zu 5.000 Euro beantragen.

Aufstockung des Stiftungsvermögens

Weiter einigten sich die Stiftungserrichter darauf, die Bearbeitungszeit in den Anlauf- und Beratungsstellen bis zum 31. Dezember 2022 zu verlängern und das Stiftungsvermögen um rund 17,5 Millionen Euro aufzustocken. Es beträgt dann rund 306 Millionen Euro.

Den Errichtern der Stiftung sei es von Anfang an wichtig gewesen, möglichst alle Betroffenen zu erreichen, heißt es weiter. Sie hätten daher die Anmeldefrist bereits zuvor um ein Jahr verlängert. Durch die Corona-Pandemie sei der Zugang zu den Leistungen der Stiftung erheblich erschwert worden. Diese Nachteile soll die erneute Verlängerung der Anmeldefrist ausgleichen.

Politiker der Union, der SPD, der Grünen und der FDP hatten sich am Mittwoch in einem offenen Brief an die Stiftungserrichter für eine Verlängerung der Anmeldefrist stark gemacht.

(kna - cs)

23 Oktober 2020, 13:35