Suche

Vatican News
Die Bibel Die Bibel 

D: Schon 100.000 User für Bibel-App

Die neue Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift trifft auch digital auf immer mehr Interessierte: Das teilt das Katholische Bibelwerk in Stuttgart mit.

Die offizielle App der Einheitsübersetzung habe am Wochenende die Marke von 100.000 Usern überschritten, so das Bibelwerk. Die App ist in allen gängigen Appstores in der Grundversion kostenlos erhältlich; sie bietet den vollständigen Text der revidierten Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift.

Mit Suchfunktion

Eine Suchfunktion ermöglicht das schnelle Auffinden einzelner Textpassagen. Außerdem werden die Tageslesungen angezeigt, und die App stellt auch den ökumenischen Bibelleseplan zur Verfügung.

„Es ist weltweit die einzige Bibel-App, die über alle gängigen Formaten (Windows 10, Apple und Android) funktioniert und synchronisierbar ist“, so das Katholische Bibelwerk.

(vatican news - sk)
 

05 Oktober 2020, 12:03