Suche

Vatican News
Mundschutzmasken-Werbung in Österreich Mundschutzmasken-Werbung in Österreich 

Österreich: Glaube zeigt besonders in Krisen seine Kraft

Wichtiger als die Debatte rund um die Systemrelevanz der Kirche, die sich durch die Corona-Krise aufgetan hat, ist, dass „der Glaube an Gott für unser Leben eine Bedeutung hat“. Das betont Bischof Benno Elbs in seinen aktuellen „Gedanken zum Sonntag“ in den „Vorarlberger Nachrichten“ in der Samstag-Ausgabe.

Besonders in Krisen und den Schattenseiten des Lebens zeige der religiöse Glaube seine Kraft, so der Feldkircher Diözesanbischof. Kirche und das Evangelium seien „weniger systemrelevant, sondern vielmehr existenzrelevant“, zitierte Elbs den früheren Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, Wolfgang Huber. Der evangelische Theologe reagierte damit auf Kritiker, die den Kirchen Versagen in der Corona-Krise vorwarfen.

Mit den Augen Jesu sehen

In punkto Glauben gehe es um vor allem um die beiden Kernaspekte Hoffnung und Liebe, so Bischof Elbs: Die Hoffnung auf das Leben nach dem Tod und „Liebe, die darauf achtet, dass niemand in unserer Gesellschaft zurückgelassen wird und alle Menschen die Möglichkeit zu einem würdevollen Leben haben“. Der Feldkircher Bischof zeigte sich überzeugt, dass man „mit Gott im Herzen“ die Nöte und Bedürfnisse der Menschen deutlicher sehe. „Wir sehen sie mit den Augen Jesu“, konkretisierte Elbs. Die Schlüsselfrage sei daher: „Wer ist Jesus für dich und welche Bedeutung hat er in deinem Leben?“

(kap – mg)

22 August 2020, 10:09