Suche

Vatican News
Führt ein eucharistisches Tagebuch: Bischof Muser von Bozen-Brixen Führt ein eucharistisches Tagebuch: Bischof Muser von Bozen-Brixen 

12.000 Messen: Bischof führt Statistik

Der Südtiroler Bischof Ivo Muser führt eine genaue Statistik über die von ihm gefeierten Messen. Das verriet er am Sonntag in einer Predigt im Dom von Bozen.

Er habe seit dem Tag seiner Priesterweihe im Jahr 1987 exakt 12.349 heilige Messen gefeiert, so Muser. Mit den Daten, Orten und persönlichen Bemerkungen in dem Tagebuch verbinde er Ereignisse, Erinnerungen „und vor allem viele Menschen, mit denen und für die ich Eucharistie feiern durfte“, sagte der Bischof.

„Diese schlichten, täglichen Aufzeichnungen machen mir persönlich deutlich, was Eucharistie ist: ein Geschehen, das Zeiten, Orte und Menschen umgreift und auf Christus, den Gekreuzigten und Auferstandenen, das lebendige Brot, das vom Himmel herabgekommen ist, ausrichtet.“

(kap – sk)
 

15 Juni 2020, 11:34