Cerca

Vatican News
Br. Matthias Maier, MZF-Präsident, beim Festakt in Bonn Br. Matthias Maier, MZF-Präsident, beim Festakt in Bonn 

D: Franziskaner feiern 50 Jahre Missionszentrale

50. Jahre Missionszentrale der Franziskaner: Dieses Jubiläum begehen Franziskanerinnen und Franziskaner aus aller Welt an diesem Wochenende gemeinsam mit zahlreichen Gästen in Bonn.

In einer Grußadresse hatte der Weltkirche-Bischof der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Ludwig Schick, das Wirken der Franziskaner für die Notleidenden auf der ganzen Welt gewürdigt.

„Dankbar blicken wir auf 50 Jahre MZF zurück und feiern eine Geschichte des kreativen Gestaltens“, betonte MZF-Leiter Br. Matthias Maier beim Festakt am Freitagabend. „Dies beflügelt uns neu für die Zukunft, uns weiter mit voller Kraft für die Benachteiligten unserer einen Welt einzusetzen.“

Ministerpräsident Armin Laschet würdigte in seiner Rede das Engagement des Franziskanerordens: „Die Missionszentrale der Franziskaner steht für gelebte Nächstenliebe im Geiste des Heiligen Franz von Assisi, die von Nordrhein-Westfalen aus in die Welt getragen wird. Jedes Jahr werden rund 600 humanitäre Projekte  in der ganzen Welt unterstützt. Der Orden der Franziskaner spendet Hoffnung und Zuversicht in akuten Notlagen und gibt Notleidenden eine langfristige Lebensperspektive.“

Neben Grußworten vom Generalvikar des Franziskanerordens in Rom, Pater Julio César Bunader und der Bonner Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller wurden auch ausgewählte Projekte aus Afrika, Lateinamerika, Indien und Syrien vorgestellt, die von der MZF unterstützt und gefördert werden.

Hintergrund

Weltweit leben schätzungsweise eine Million Schwestern und Brüder nach der franziskanischen Spiritualität. Die Missionszentrale der Franziskaner in Bonn ist in 78 Ländern tätig. Im Jahr 2018 konnten mit einem Spendenvolumen von knapp 12 Millionen Euro weltweit 650 Hilfsprojekte gefördert werden. Zentrale Schwerpunkte der Projektarbeit sind der Einsatz für Menschenrechte – insbesondere von Frauen und Kindern –, für Bildung, Gesundheit und Umweltschutz.

(pm - cs)

07 September 2019, 16:27