Cerca

Vatican News
Ein Gruß dem neuen Jahr Ein Gruß dem neuen Jahr 

Zum Jahresende: Ganz große Geschichte machen

Wir machen Geschichte. Nichts weniger. Gerade zum Fest und zum Jahreswechsel hören wir viel von einem Christentum, das uns irgendwie das Leben besser macht. Dabei gehört zum Fest so viel mehr. Weihnachten macht Geschichte.

„Betlehem bezeichnet den Wendepunkt im Lauf der Geschichte“, so hatte es Papst Franziskus gesagt. Es ist aber auch der Wendepunkt in meinem Leben. „Wenn wir dieses Leben [das in Christus geschenkt wird] annehmen, ändert sich die Geschichte, ausgehend von jedem von uns.“ Gedanken zum Jahreswechsel von Pater Bernd Hagenkord.

(vatican news)

31 Dezember 2018, 08:17