Beta Version

Cerca

VaticanNews
Ruinen eines Zisterzienserklosters Ruinen eines Zisterzienserklosters 

Schweiz: Bischöfe freuen sich auf Papstbesuch

Die Bischöfe freuen sich auf den Besuch von Papst Franziskus am 21. Juni in Genf. Bei seiner Messe im „Palexpo“ wollen sie alle mitfeiern. Das geht aus einem Statement vom Donnerstag nach dem Abschluss ihrer Vollversammlung im Kloster Einsiedeln hervor.

Die Bischöfe sind „überzeugt, dass die Feier mit dem Heiligen Vater viele Herzen berühren wird“, so das Statement. Ortsbischof Charles Morerod freue sich „über das große Interesse und die starke Teilnahme an der Feier“.

Ein Flyer namens Barmherzigkeit

 

Ausführlich sprachen die Schweizer Bischöfe bei ihrer dreitägigen Vollversammlung auch über die bevorstehende Bischofssynode zum Thema Jugend. Sie unterhielten sich auch mit den drei Schweizer Jugendlichen, die Mitte März an einer Vorsynode in Rom teilgenommen haben.

Die Dialogkommission der Schweizer Bischofskonferenz stellte eine Seelsorgehilfe zum Thema Barmherzigkeit vor. Der Flyer, der nächste Woche zunächst auf Deutsch veröffentlicht wird, enthält auch konkrete Anregungen, wie über das Thema Barmherzigkeit ein interreligiöser Dialog begonnen werden kann.

(pm –sk)
 

08 Juni 2018, 14:15