Beta Version

Cerca

VaticanNews
Kerze Kerze  (AFP or licensors)

Peter Birkhofer zum Weihbischof von Freiburg ernannt

Papst Franziskus hat Peter Birkhofer als neuen Weihbischof im Erzbistum Freiburg im Breisgau ernannt. Zuvor hatte Weihbischof Bernd Joachim Uhl aus gesundheitlichen Gründen auf das Amt verzichtet.

Seit 2010 war Birkhofer in der gleichen Diözese als Domkapitular tätig. Er betreute die Bereiche Mission, Liturgie, Ökumene und interreligiöser Dialog.

Birkhofer wurde 1964 in Immenstaad am Bodensee geboren. Nach seinem Studium der Philosophie und Theologie wurde er am 11. Mai 1991 zum Priester geweiht. Neben seinem Kirchendienst promovierte Birkhofer an der Universität Freiburg in Theologie. Von 1993 bis 1994 war er stellvertretender Pfarrer im Dekanat Hechingen-Hohenzollern.

Seit 1995 ist er Hochschullehrer und Rektor des Berufungszentrums der Deutschen Bischofskonferenz in Freiburg. Er ist auch Präsident des Ökumenischen Arbeitskreises Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg.

(vatican news – fh)

19 Februar 2018, 14:54